Der Inhalt einer Spielekiste für Kitas und Grundschulen.

Zusatzmaterialien

Spielekiste

Die Geräte in der Spielekiste sind variabel und können den Bedürfnissen der SchülerInnen angepasst werden. Für die Spielekartei sind folgende Gegenstände für eine Klasse eingestellt worden: Tennisbälle, Schwungtücher, Wattepads, Trinkhalme, Würfel, u.v.a.m.. Klassenräume, Flure und Korridore in Kitas und Schulen sind für die Spiele (z.B. in Regenpausen) geeignet. Voraussetzung ist, dass die nicht durch Einrichtungen und Gegenstände verstellt sind.

Für welche Räume eignen sich die Spiele in der Spielekiste/Spielekartei?

Klassenräume, Flure und Korridore in Kitas und Schulen sind für die Spiele (z.B. in Regenpausen) geeignet. Voraussetzung ist, dass die nicht durch Einrichtungen und Gegenstände verstellt sind.